Trustpilot
 

Puntamora Lambrusco Grasparossa di Castelvetro doc

Tenuta Pederzana


Dies ist ein sehr vielseitiger Wein mit wirklich viel Trockenextrakt und Körper. Am Gaumen ist er durch seinen höheren Restzuckergehalt weich. Sein breites Bouquet reicht von reifen Kirschen bis hin zu wilden Brombeeren und schließt mit einem deutlichen Pflaumenduft ab. Trotz seiner Weichheit am Gaumen ist der Abgang mit seinen sehr sanften Tanninen stets sauber und trocken, wodurch dieser Wein hervorragend zu verschiedenen Speisen passt. Es bietet eine ganze Reihe idealer gastronomischer Begleitungen:von Kürbistortelli aus Mantuan bis zu Gerichten mit Balsamico-Essig oder Kastanien oder von gekochtem Schweinshuhn bis hin zu Obstkuchen.

Technisches Arbeitsblatt

Farbe:Ein leuchtendes und intensives Zinnoberrot mit violetten Reflexen.
Rebsorten Spät geerntete Grasparossa aus der ursprünglichen Sorte, zusammen mit einer kleinen Menge (5-10%) Ancellotta, geerntet Ende Oktober, um die Hitze der letzten Sonnenstrahlen einzufangen.
Herstellung: Vinifikation mit langer Mazeration auf den Schalen, Reifung in Edelstahl für mindestens 6 Monate, 'prise de mousse' nach der Charmat-Methode und Abfüllung auf dem Gut.
Duft: Attraktiv weinig, erinnert an reife Morello-Kirschen und Waldbeerenfrüchte.

    Speiseempfehlung: Ideal zu süßer Focaccia, Torten und Keksen im Allgemeinen, wie 'cantucci' und 'brutti e buoni'. Hervorragend zu gebratenen Kastanien und Speisen auf der Basis von Kastanienmehl. Es ist ein interessanter Partner für jüngere Parmesan-, Nudel- oder Reisgerichte mit Kürbis und bestimmten sanft gewürzten Käsesorten. Er hält auch delikaten Desserts stand, auch wenn diese schokoladig sind

    Serviertemperatur:Auf ca. 12-14° C kühlen.

    Händler: Tenuta Pederzana