Trustpilot
 

Grappa Blauburgunder

Zu Plun


Grappa vom Spätburgunder Trester kleiner Weinberge der Südtiroler Weinstraße, Stroblhof, Eppan.



Grappa Blauburgunder.
Diese sortenreine Spezialität wird aus dem Trester kleiner Weinberge, wie zum Beispiel dem Eppaner Stroblhof, gewonnen.
Berühmt ist er für den Spätburgunder mit seinem zarten Bouquet nach Schwarzkirsche und der besonderen Reserve, der nur in guten Jahren überdurchschnittlich vinifiziert wird. Ausgesuchte Trauben, bekömmlich und vollreif aus den besten Lagen und aus den alten Rebstöcken sorgen für einen eleganten Spätburgunder mit ausgewogenen Tanninen und raffinierten Aromen:Eigenschaften, die der Brennmeister vom Plunhof auch im Grappa wecken kann. Pinot Noir Grappa verbreitet in der Nase Aromen von Kirschen, vollreifen Beeren und einem Hauch Bittermandel.

Am Gaumen ist er stark mit sehr präsenten Tanninen, die sich im Nachgeschmack in leicht fruchtige Noten vermischen.

Alkohol 42% vol.

Händler: Zu Plun