Trustpilot
 
Weinauswahl

"Rocolo"Valpolicella DOC Superiore 2015

Piccoli

Valpolicella DOC Superiore "Rocolo" Piccoli

Denominazione di Origine Controllata

Produktion : 7.000 Flaschen
Art : Trockenes Rot
Rebsorten : Corvina, Corvinone, Rondinella, Oseleta, Molinara und Croatina, nur eigene Trauben, handverlesen.
Ernte : Handbuch
Bodenart : kalkhaltig, tuffeau
Betriebstemperatur : 18 °C

Vinifikation : Eine strenge Auswahl identifiziert die besten Trauben und wird für etwa 20 Tage in Fruttaio (Trockenraum) gelagert. Nach einer Kaltmazeration von 15 Tagen findet die langsame Gärung von mindestens einem Monat in Edelstahltanks bei kontrollierten Temperaturen von nie über 20 ° C statt. Die sanfte Remontage- und Delestage-Technik ermöglicht die maximale Extraktion von polyphenolischen Verbindungen. AusbauDer Wein wird für mindestens 3 Jahre in 5 bis 30 hl französischen Eichenfässern verfeinert und ruht noch einige Monate in Edelstahltanks. Erscheint nach weiteren 6 Monaten in der Flasche.e.

Speisenempfehlungen : Wein von großer Struktur, ideal zu rotem Fleisch und Wildgerichten. Empfehlenswert zu Hartkäse und der veronesischen Küche, Risottos, Eintöpfen.

Weinprobe
Farbe : Rote Rubinfarbe mit violetten Reflexen.
Strauß : Elegante und komplexe Nase mit floralen Noten und Waldbeeren, die sich zu Eukalyptus entwickeln und rauchig mit einem Hauch von Balsamico sind.
Gaumen : Weich und gut ausbalanciert, fruchtiges Gefühl von Kirsche und Himbeere kombiniert mit dezenter Vanille. Dynamisches, anhaltendes und elegantes Finale.

Analytische Daten:
Alkohol: 14,5% vol., Restzucker: 4,0 g/l, Gesamtsäure: 5,90 g/l, pH: 3,45, Trockenextrakt: 32,0 g/l.

Piccoli: Natur und Leidenschaft...um zu begeistern

Azienda Piccoli befindet sich auf dem Monte La Parte, einem wunderschönen Hügel aus Tuff- und Kalkböden in Parona di Valpolicella, nur wenige Minuten vom historischen Zentrum von Verona entfernt. Es entstand als Treffpunkt zwischen Kunst und Natur, mit der Philosophie, das hügelige Gebiet, zu dem es gehört, als Interpretation und Ausdruck des Valpolicella zu erzählen. Ist auf 15 Hektar verteilt, die ausschließlich dem Anbau von Trauben und Oliven gewidmet sind. Die Beschneidungssysteme der Weinberge sind Guyot und Pergola Veronese.
Die Reben liegen auf 260 Metern über dem Meeresspiegel und produzieren aufgrund des windigen Klimas und der ausgezeichneten Sonneneinstrahlung hochwertige Trauben, die strukturierte, komplexe, elegante und fruchtige Weine hervorbringen. Eine exzellente Produktion von insgesamt ca. 40.000 Flaschen, die durch die hohe Qualität hervorgehen will, das Ergebnis von Tradition und Innovation. Das gemeinsame Ziel aller Weine ist die Suche nach den besten Trauben, um in jedem Schluck die Herkunftslandschaft und die schönsten Emotionen zu erhalten.

Händler: Piccoli